Los Angeles

Lebe dein leben in den vielen Stadtteilen von Los Angeles!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» far-reaching
Do Aug 04, 2011 3:17 am von Gast

» cleopatra online slot play for free
Mi Aug 03, 2011 11:08 am von Gast

» l tell you.Thanks!
Di Aug 02, 2011 11:52 pm von Gast

» flavored fish oil
Di Aug 02, 2011 8:22 pm von Gast

» стесняюсь гинеколога
Mo Aug 01, 2011 9:32 am von Gast

» Продвижение неизбежно
Sa Jul 30, 2011 5:37 am von Gast

» generic cialis vs brand cialis
Fr Jul 29, 2011 7:52 am von Gast

» программы навигации
Di Jul 26, 2011 6:37 am von Gast

» MutEurofbreroSS
Sa Jul 23, 2011 11:21 pm von Gast

Das Team
Admin
Miley Cyrus
Adminhelferchen
Taylor Momsen
Ashley Tisdale

Teilen | 
 

 Versaceladen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 8:32 am

"Ich..", sagte sie mit Tränen erstickter Stimme. Sie räusperte sich kurz, "Ich bin okay!", sagte sie dann leise. Mir tat es weh sie so traurig zu sehen. Ich wusste nicht, was ich machen sollte. Ich konnte mich ja nicht zwingen sie zu lieben. "Miley. Ich weis, dass garnichts okay ist und es tut mir so Leid, dass ich deine Gefühle nicht erwiedern kann."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 8:38 am

"Miley. Ich weis, dass garnichts okay ist und es tut mir so Leid, dass ich deine Gefühle nicht erwiedern kann.", sagte er und ich nickte. Ich wusste es zwar schon aber es tat weh nochmal diese Worte zu hören. "Ist schon okay!", sagte ich leise und löste mich aus der Umarmung. Ich nahm die Kleider in den Arm. "Ich glaube, es ist besser wenn ich nach Hause gehe!"..Mir alleine die Seele aus dem Leib heulen..
Nach oben Nach unten
Taylor Momsen
Admin Helferlein
avatar

Anzahl der Beiträge : 606
Anmeldedatum : 02.12.09

BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 8:46 am

Ich machte mir langsam auch ein wenig Sorgen um Miley. Ich konnte das ganze Gespräch so ziemlich mithören und jetzt verstand ich auch warum es Miley so schlecht ging. Sie liebte Nick noch. Na ja, er sah ja auch nicht schlecht aus. Ich stand auf Jungs mit Locken. Ich schüttelte einmal meinen Kopf um die nicht jugendfreien Sachen aus meinem Kopf zu kriegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 8:48 am

"Ist schon okay!" sagte sie und löste die Umarmung. Sie nahm die Kleider in die Hand und meinte dann: "Ich glaube, es ist besser wenn ich nach Hause gehe!" Ich schaute zu Boden. "tu das, was du für richtig bist, aber vergess nie, ich bin immer für dich da. Egal was ist."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 8:51 am

Ich lächelte. "Danke Nick!", murmelte ich. ich schaute ihn an. "Nick? Darf ich dich was fragen?", ich wartete nicht auf die Antwort, "Warum fühlst du nicht das selbe für mich..ich mein..vor einem Jahr hast du noch das Selbe gefühlt!", sagte ich und bemerkte dann erst wie dumm die Frage war. Ich würde Nick nie wieder "meinen" Freund nennen können. Vielleicht war ich zu hässlich oder ich war einfach kein guter Mensch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 8:54 am

Miley lächelte. "Danke Nick!", murmelte sie. Sie schaute mich an. "Nick? Darf ich dich was fragen?", sie wartete nicht auf die Antwort, "Warum fühlst du nicht das selbe für mich..ich mein..vor einem Jahr hast du noch das Selbe gefühlt!", sagte sie. Ich schaute Miley an: "Miley, in dem einen Jahr hat sich viel verändert. Es ist nicht mehr so wie früher. Ich hab keine Schmetterlinge im Bauch oder bekomme Gänsehaut, wenn wir uns berühren. Meine Gefühle haben sich verändert"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 8:57 am

"Miley, in dem einen Jahr hat sich viel verändert. Es ist nicht mehr so wie früher. Ich hab keine Schmetterlinge im Bauch oder bekomme Gänsehaut, wenn wir uns berühren. Meine Gefühle haben sich verändert", sagte er und ich nickte. Ich überlegte schon mal was ich Zuhause tun könnte. Sich betrinken oder vielleicht doch sich ritzen..ich hatte schon mal gehört, dass es den Schmerz linderte. Demi ritze sich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:01 am

Miley nickte nur. Ich umarmte sie noch einmal lächelnd und ging dann aus der Umkleide. Die anderen drei schaute mich alle an. Ich wusste nicht, ob sie das Gespräch mitbekommen hatten oder nicht. Das war mir auch jetzt egal. Ich setzte mich auf einen der Hocker und versuchte mir nichts anmerken zulassen. Innerlich sah es in mir nämlich nicht ruhig aus. Mir machte es zu schaffen Miley traurig zu sehen und ich hatte Angst, dass sie sich was antat.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:04 am

Ich atmete tief durch und ging aus der Umkleide. "Hm..Leute ich geh!", sagte ich mit zitternder Stimme. Ich zitterte am ganzen Körper. Ich hatte mich noch nie so schlecht gefühlt. Ich wollte nach Hause weinen und irgendwie diesen Schmerz beenden. Ich schaute Nick kurz in die Augen. Ich war so dumm gewesen. Welcher Junge wollte mich schon?...Keiner. Das war der Grund warum Justin, Liam und Nick mich verlassen hatten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:09 am

"Hm..Leute ich geh!", sagte Miley mit zitternder Stimme. Miley schaute mir kurz in die Augen und ich erwiderte den Blick. Miley ging es so schlecht und das alles nur wegen mir. Ich hab alles falsch gemacht. dachte ich. Ich schaute Miley nochmal an und man konnte den Schmerz in meinem Gesicht sehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:13 am

Ich machte mein Haar wieder auf und fuhr mir durch dieses. Ich schluckte und gab einer Angestellten die Kleider. Ich zitterte am ganzen Körper. Ich hatte Angst das ich jeden Moment umkippen könnte. Ich hielt mich an der Umkleide fest und biss mir auf meine Unterlippe. Und atmete ein paar Mal tief ein und aus in der Hoffnung mir würde es gleich besser gehen.
Nach oben Nach unten
Taylor Momsen
Admin Helferlein
avatar

Anzahl der Beiträge : 606
Anmeldedatum : 02.12.09

BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:15 am

Miley kam aus der Kabine und sah nicht wirklich gut aus. Ich stand auf und ging zu ihr. "Ist alles Okay.", sie klappte fast zusammen, deswegen hielt ich sie fest. Sie antwortete mir nicht und zitterte am ganze Körper. Ich machte mir langsam echt Sorgen. "Soll ich dich nach Hause fahren?", ffragte ich sie immer noch mit besorgter Stimme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:18 am

Taylor hielt mich fest. "Soll ich dich nach Hause fahren?", fragte Taylor mich mit besorgter Stimme. Ich nickte. "Ja bitte!", sagte ich, dass war ein Fehler, denn in diesem Moment liefen mir die ersten Tränen über die Wangen. Ich schaute zu Boden und spürte wie meine Knie drohten Nachzugeben. Ich schluckte und schaute zu Boden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:22 am

Während der ganzen Sache zwischen Nick und Miley hatte ich still auf einem Hocker gesessen und nachgedacht. Das fremde Mädchen hatte sich nur Nick vorgestellt und nicht uns anderen so wusste ich nur ihren Namen. Doch als Nick aus der Umkleidekabine wieder rauskam sah er nicht gut aus. Doch schlimmer wurde es als Miley raus kam. Sie sah furchtbar aus und schien jeden Moment zusammen zu klappen. Ich wusste nicht was los war aber es war schlimm. Nick schaute zu ihr und sah noch ein wenig verzweifelter aus. "Hm..Leute ich geh!" sagte Miley und hielt sich an der umkleide fest. Obwohl das blonde Mädchen bei ihr war stand ich auf und ging zu ihr. Sanft nahm ich sie in den Arm und sagte nichts. Um Nick würde ich mich nachher noch kümmern. Ihm ging es nicht so schlecht wie Miley.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:26 am

Immer mehr Tränen liefen über meine Wange. Ich zitterte am ganzen Körper und mir wurde leicht schwindelig. Ich krallte mich an Kevin fest um nicht auf den Boden zu sinken. Ich konnte nicht mehr, ich hatte noch nie so einen krassen Schmerz verspürt. Ich hatte gedacht mir wäre schon mal das Herz gebrochen worden, aber das stimmte nicht. Ich bemerkte erst jetzt, wie sich ein gebrochenes Herz sich anfühlte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:29 am

Ich schaute zu Miley und beobachtete sie. Was hatte ich blos angestellt. Mir lief eine Träne über di eWange und suchte sich den weg zum Boden. Ich konnte mir das nicht mehr ansehen. "leute, ich... ichb in weg" meinte ich und rannte aus dem Laden. Ich wude von alles Seiten fotografiert, was mir aber momentan egal war. Ich rief mir ein Taxi und lies mich nach Hause fahren. Ich musste mir immer wieder die Tränen wegwischen. Was war ich doch für ein weichei

(Villa der Jonas)
Nach oben Nach unten
Taylor Momsen
Admin Helferlein
avatar

Anzahl der Beiträge : 606
Anmeldedatum : 02.12.09

BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:31 am

Der dunkelhaarige Junge nahm Miley in den Arm und sie krallte sich an ihn. Sie fing an zu zittern und ich strich ihr beruhigend über den Rücken. Sie tat mir so leid. Ich wusste zwar nicht wie es sich anfühlte ein gebrochenes Herz zu haben, weil ich nie wirklich einen richtigen Freund hatte, sondern immer nur One Night Stands. Sie tat mir so leid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:33 am

Miley krallte sich in mein Hemd und weinte immer mehr. Ich wusste nicht was ich machen sollte und nahm sie noch fester in den Arm. Dabei streichelte ich ihr immer wieder über den Rücken. Schließlich lies ich mich auf einen Sessel sinken und zog Miley auf meinen Schoß wo ich sie hin und her wiegte. Sie tat mir so Leid und ich ahnte langsam was zwischen ihr und Nick vorgefallen sein musste. Sie hatte noich gefühle für ihn. leute, ich... ichb in weg" meinte Nick und rannte aus dem Laden. ich schaute nur hinterher dann wandte ich mich an die Blonde. " Hey ich bin Kevin! Kannst du Miley nach Hause bringen? Ich muss zu Nick ich glaube ihm gehts auch nicht sehr gut. Miley es tut mir so unendlich Leid! Aber wenn Nick dich zum weinen bringt dann war er nicht der richtige für dich"
Nach oben Nach unten
Taylor Momsen
Admin Helferlein
avatar

Anzahl der Beiträge : 606
Anmeldedatum : 02.12.09

BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:38 am

"Das hatte ich sowieso vor.", sagte ich zu Kevin. "Und ich bin Taylor.", meinte ich und zog Miley zu mir hoch, damit Kevin aufstehen konnte. Ich umarmte Miley und schaute Kevin nochmal an. "Vielleicht sieht man sich nochmal.", sagte ich lächelnd und schaute dann wieder zu Miley. "Wollen wir jetzt los?", sie nickte und stützte sie, damit sie nicht umkippte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:41 am

Das hatte ich sowieso vor.Und ich bin Taylor." ich nickte und sie zog Miley in ihre Arme. "Vielleicht sieht man sich nochmal." sagte sie lächelnd zu mir und ich nickte. " Wird bestimmt nicht ausbleiben!" dann umarmte ich Miley nocheinmal und gab ihr einen Kuss auf die Wange. " Das wird schon schwesterchen!" ich strich ihr noch einmal über die Wange und bestellte mir dann ein Taxi. Schnell verabschiedete ich mich von den anderen und ging raus wo das Taxi wartete.

( Villa der Jonas)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 9:42 am

Ich nickte während die Tränen weiter über meine Wangen liefen. Taylor und ich gingen raus, tausende von Paparazzies Fotografierten uns. Ich setzte mich schnell in Taylors Auto. Sie machte die Musik an und ich schaute starr aus dem Fenster. Immer wieder sah ich Bilder von Nick und mir vor mir und hunderte von Tränen rannten über meine Wangen. Ich war so glücklich als Taylor und ich endlich vor meiner Villa hielten.

(Villa der Cyrus- Beide)
Nach oben Nach unten
Ashley Jonas
Admin Helferlein
avatar

Anzahl der Beiträge : 1921
Anmeldedatum : 30.11.09

BeitragThema: Re: Versaceladen   Fr Dez 04, 2009 10:15 am

Ich saß noch eine Weile hier im LAden und merkte gar nicht, dass die anderen schon alle weg waren. ich wusste nicht was heute mit mir los war. Dann sah ich, dass ich eine Sms von Taylor bekommen hatte. Sie fragte, ob ich ihr mit Miley helfen könnte, da es ihr wohl sehr dreckig ging. Ich machte mich sofort auf den weg zu Miley.

(Villa der Cyrus)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Versaceladen   

Nach oben Nach unten
 
Versaceladen
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Los Angeles :: Hollywood :: Hollywood & Highland Center-
Gehe zu: